Familien Zentrum NRW - KITA Vital

Willkommen

bei

Familienzentrum und Tageseinrichtung
für Kinder "Seelkirchen" e.V.

Hardtweg 3
53819 Neunkirchen-Seelscheid

Tel.: 0 22 47 / 8 96 32
Fax: 0 22 47 / 87 86
e-mail: Opens window for sending emailseelkirchen(at)t-online.de

Aktuelles

Nachdem die Aktion Frühjahrsputz 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden konnte, waren wir nun froh, dass der diesjährige Herbstputz unter den Bedingungen der Corona-Schutzverordnung stattfinden konnte.

Weiterlesen

… so könnte man die Spende der Kreissparkasse Köln betiteln, die dieser Tage das Familienzentrum „Seelkirchen“ erreichte.

Weiterlesen

Trotz der derzeitigen Umstände wurde unsere jährlich stattfindende Elternbefragung, mittels eines DownloadFragebogens, durchgeführt.
In der Befragung wurden Interessen, Wünsche, Kritik, positive als auch negative, abgefragt. Sie bietet uns, der Einrichtung, die Möglichkeit, unser Handeln, Konzept und unsere pädagogische Arbeit stetig und an den Interessen der Familien gebunden, weiter zu entwickeln.
Der diesjährige Fragebogen bestand aus 9 Themenrubriken. In jeder dieser Rubriken standen freie Felder...

Weiterlesen

Für alle Kinder, die in den kommenden Wochen mit ihren Eltern oder Großeltern in Urlaub fahren, benötigen wir im Anschluss eine Bescheinigung.

Weiterlesen

Neben anderen Aktionen und liebgewonnenen Traditionen haben wir nun auch den diesjährigen Martinszug zur Reduzierung der Corona-Virus-Gefahren abgesagt.

Weiterlesen

Seit September 2019 gibt es ein neues Anmeldesystem im Rhein-Sieg-Kreis.

 

Weiterlesen

Bereits Kindergartenkinder an Musik heranzuführen, ist das Ziel eines Projekts, das der Kreis gemeinsam mit den zehn Musikschulen und 28 Kindertagesstätten entwickelt hat. Das Projekt soll die Musik in den Alltag von Kindern und Familien bringen. Musikschulfachkräfte besuchen ab Januar an einem Vormittag pro Woche ausgewählte KiTas aus jeder Kommune des Kreises. Ein großes Konzert mit allen Kindern im Sommer 2020 soll den Abschluss des Projekts bilden, das mit insgesamt 340 000 Euro im Rahmen...

Weiterlesen
nach oben