02.05.2019

Brandschutzerziehung 2019

Auch in diesem Jahr konnte für die Vorschulkinder die Brandschutzerziehung stattfinden.

Herr Winnen von der Feuerwehr Neunkirchen erklärte den Kindern, wie sie sich im Brandfall verhalten sollten. Er übte mit den Kindern spielerisch, was bei einem Brand zu tun ist. Behandelt wurden Themen, wie Feuer entsteht oder ein Brand verhindert werden könnte, oder auch wie man einen Notruf wählt ... Natürlich durften die Kinder auch ins große Feuerwehrauto und ließen sich die vielen unterschiedlichen Werkzeuge erklären. Zu guter Letzt wurde gelöscht und auch einmal kurz die laute Sirene geprobt ... Für alle war es ein interessanter Vormittag. Vielen Dank an Herrn Winnen.

interner LinkEindrücke

nach oben