06.04.2020

Familien- und Erziehungsberatung

Obwohl im Augenblick die gesamte Kreisverwaltung für Publikum geschlossen ist, also zurzeit keine persönlichen Beratungsgespräche stattfinden können, sind aber trotzdem die MitarbeiterInnen der Beratungsstellen telefonisch erreichbar und der Dienstbetrieb weiter gewährleistet. 

 

So können Sie bei Bedarf unter der Telefonnummer 0172 8880497 das Sekretariat der Familien- und Erziehungsberatungsstelle erreichen und einen Termin für eine telefonische Beratung vereinbaren.

Außerdem hat das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) eine Übersicht an professionellen und ehrenamtlichen kostenlosen Telefon- und Online-Beratungen für Eltern und Schwangere veröffentlicht. Die Informationen auf der Seite werden regelmäßig aktualisiert.

https://www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern/

Scheuen Sie sich also nicht, Unterstützung in dieser oftmals schwierigen Zeit zu erfragen. Vielleicht ist dies ein Ersatz für die offene Sprechstunde der Familienberatungsstelle am 02.04.2020 mit Frau Sensenschmidt.

Weitere Hilfsangebote finden Sie unter https://www.nk-se.de/buergerservice/aktuelles/detail/pm1862-nein-zu-haeuslicher-gewalt-wir-sind-fuer-sie-da/ 

nach oben