15.07.2019

Fest der Sinne 2019

Wie in den vergangenen Jahren, so auch in diesem Jahr: Kurz vor den Sommerferien findet traditionsgemäß ein Aktionstag für alle Sinne statt.

Die Kinder konnten an diesem Vormittag nach einem gemeinsamen Frühstück an den verschiedenen Stationen ihre Sinne ausprobieren. 

Da konnte die Kinder mit Rasierschaum experimentieren, Sandknete herstellen und ausprobieren, sich massieren lassen oder auch selbst massieren, verschiedenste Klangerlebnisse erfahren, einen "Hygienekoffer" des Kreisgesundheitsamtes ausprobieren und schauen, ob die Hände beim Waschen auch sauber werden, bunte Seifenblasen machen und natürlich auch ihre Nase bei den verschiedensten Kräutern erproben. Und wer von allem genug hatte konnte großflächig malen oder sich in eine ruhigere Ecke zurückziehen.

Unterstützung erhielten wir an diesem Tag von Katja Frahm mit der Kindermassage und von Maria Wasner mit einem Klangerlebnis.

Und zum Abschluss des Aktionstages gab es dann wieder verschiedene Melonen zum Schmecken.

Die beliebte Rasierschaumrutsche musste dieses Jahr aufgrund der doch kühlen Temperatur ausfallen. Da hoffen wir nun wieder auf das kommende Jahr ...

interner LinkEINDRÜCKE

nach oben