14.07.2020

Fest der Sinne 2020 – So wie jedes Jahr?

Eigentlich sind in diesen Zeiten Feste nicht angesagt, aber unser traditioneller Aktionstag unter dem Motto „Fest der Sinne“ sollte nicht ganz ausfallen…

Und so fand dieser Tag nun nicht wie sonst gruppenübergreifend, sondern nach Gruppen getrennt statt. Und außerdem war auch mehr „Seife“ als üblich im Spiel. Das gute Wetter tat sein Übriges. Bei strahlendem Sonnenschein nutzen die Gruppen die verschiedenen Außenbereiche. Verschiedene Aktionen sprachen dann auch verschiedene Sinne an. Da wurde mit Rasierschaum gefühlt, gezeichnet und gewaschen, Sandseife hergestellt, mit Gabeln gemalt, mit dem Wasserschlauch gespritzt, leckeres Eis und Rohkost gegessen und vieles mehr…

Allen hat es sehr viel Spaß gemacht.

Die interner LinkFotos geben einen kleinen Eindruck des Aktionstages wieder.

nach oben