05.10.2020

Urlaub in Risikogebieten

Für alle Kinder, die in den kommenden Wochen mit ihren Eltern oder Großeltern in Urlaub fahren, benötigen wir im Anschluss eine Bescheinigung.

Darin wird folgendes abgefragt:

  • Kinder haben sich nicht in einem Risikogebiet aufgehalten oder sind mehr als 14 Tage zurück und zeigen keine Krankheitssymptome.
  • Kinder hatten keinen Kontakt zu infizierten Personen, bzw. seit dem Kontakt sind mehr als 14 Tage vergangen und kein Krankheitszeichen aufgetaucht.
  • Kinder weisen keine Krankheitssymptome auf.

Sollte eines der Kriterien mit "NEIN" beantwortet werden, dürfen Kinder erst nach einem negativen Corona-Test wieder in die Einrichtung. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

DownloadHier finden Sie das entsprechende Dokument.

nach oben